Textewerkstatt

Meine Freude am Texten und dem Spiel mit Worten habe ich bereits sehr früh entdeckt. Schon als Kind schrieb ich gern Geschichten und dabei waren der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Das erweiterte sich dann zu einem Interesse an Fremdsprachen, welche unbedingt Teil meines beruflichen Alltags sein sollten. Inzwischen kann ich beides ganz gut kombinieren und meine Webseite soll mir nun zusätzlich beim "Austoben mit der Sprache" helfen.

Seit Jahren verfasse ich im Rahmen meiner Arbeit bei verschiedenen irischen Incoming Agenturen Reiseprogramme und Tourenvorschläge für die Grüne Insel. Dabei ist es mir wichtig, potentiellen Besuchern ein umfangreiches und authentisches Bild von Irland zu geben, aber auch nie die Durchführbarkeit aus den Augen zu verlieren. Statt purer Fakten kommt es mir, genau wie bei meinen Blog-Artikeln, auf den persönlichen Touch an.

Oft sind meine Texte mit einem Augenzwinkern zu betrachten, denn unterschwelliger Humor und ein gewisser Zynismus sind nicht selten mit von der Partie. Worüber ich in Zukunft schreibe und wohin die "Texter-Reise" gehen soll, darauf möchte ich mich gar nicht festlegen. Als Grundsatz für das Bloggen habe ich mir jedoch vorgenommen, dass ich ausschließlich schreibe, was ich möchte. Denn ich denke, dass meine Artikel nur Anklang finden können, wenn sie aus "dem Bauch heraus" entstehen und nicht dem Trend einer bestimmten Leserschaft folgen.

Nichts desto trotz freue ich mich natürlich, wie sicherlich jeder "Schreiberling", über Feedback, neue Anregungen und Diskussionsgrundlagen. Also zögert nicht, einfach mal einen Kommentar dazulassen, wenn euch ein Beitrag gefallen hat oder ihr Fragen bzw. Kritik dazu habt.

Auch für ganz pragmatische Fragen rund ums Auswandern, Reisetipps und Gastronomie-Empfehlungen stehe ich gern zur Verfügung.

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.